sprl Docteur Michel Frère - Ligatures chirurgicales
Zugang zum Extranet Français Nederlands English Español Italiano
PRÄSENTATION
PRODUKTE
Die HÄNDLER
BESTELLEN
FAQ
VIDEOTHEK
KONTAKT
LINKS
Sie sind hier PRÄSENTATIONBeschreibung Abonnieren Sie unseren Newsletter!
BeschreibungMeinungenStudienVorteilePresse


Warum sollte man resorbierbare, synthetische Fäden benutzen?

Das Benutzen von resorbierbaren, synthetischen Fäden bietet zahlreiche Vorteile, die von praktizierenden Ärzten sehr geschätzt werden:

  • die Gefahr einer Entzündung ist nur minimal
  • die Resorption der Fäden hängt nicht vom Gesundheitszustand des Patienten ab
  • ihre Auswahl lässt sich an Art und Ort des Eingriffs anpassen

      Die Materialeigenschaften:

  • hohe Reißfestigkeit
  • einheitliche Fadenstärke
  • angenehme Oberfläche
  • große Geschmeidigkeit und gutes Handling

Stabilität und Zuverlässigkeit der Produkte werden durch eine Herstellungstechnologie von exzellenter Qualität garantiert.


Michel Frère, der 1978 in Lüttich seinen Abschluss als Tierarzt machte und 22 Jahre lang in den belgischen Ardennen praktizierte, beschloss im Jahre 2000, chirurgisches Nahtmaterial zu verkaufen. Wie kam es zu dem "Sinneswandel"? "Es war kein Wechsel, sondern eine Fortführung", bei meiner neuen Tätigkeit stehe ich permanent in Kontakt mit meinem Beruf. Ich habe so die Möglichkeit, einer Berufsgruppe, deren Bedürfnisse ich wirklich kenne, Produkte anzubieten. Die Anwendung von resorbierbaren, synthetischen Fäden wird sich aufgrund der Vorteile und der besonderen Eigenschaften noch weiterentwickeln, aber auch, weil damit das Gebot der Vorsicht gewährleistet wird.

2001 gründet er mit Hilfe seiner Ehefrau die Sprl Dr. Michel Frère. Fünf Jahre lang sind sie allein für die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung sowohl in Belgien als auch im Ausland zuständig.

Mittlerweile ein richtiges Familienunternehmen



 

Mono-Dox™

Visorb™

Monoswift™

Monomid™

Polyamid

Weitere
Einzelheiten

 
Weitere
Einzelheiten
Weitere
Einzelheiten
Weitere
Einzelheiten
Weitere
Einzelheiten
       

 

sprl Docteur Michel Frère - Ligatures chirurgicales - Route de la Belle-Vue, 17 - B-6833 Ucimont (Bouillon)
Tél. : +32 61 46 73 45 - Fax : +32 61 46 86 40 - E-mail : info@michelfrere.com